Crepes mit Gemüse
Rezepte mit C . Eierspeisen . Pfannkuchen Pfannkuchen Rezept

Crepes mit Gemüse

Crepes mit Erdbeer Marmelade Rezept
Crepes mit Kaviar Creme Rezept

Zutaten:
120 g
0,15 L
1
1

100 g
100 g
100 g
120 g
1
50 g



3 Portionen 383 kcal pro Portion
** - - 45 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Couscous mit Gemüse
Crepes
Crepes Suzette
Crepes mit Gemüse kann man auch mit anderem frischen Gemüse der Saison oder Gemüse Resten zubereiten. Mehl in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen Milch unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Ein ganzes Ei und ein Eigelb zufügen und gut mit dem Teig verrühren. Mit Salz würzen und den Crepes Teig ca. 30 Minuten ausquellen lassen. Inzwischen das Gemüse für die Füllung vorbereiten. Kohlrabi und Möhren schälen und in möglichst kleine Würfel schneiden. Zucchini waschen, trockenreiben, Stiel- und Blütenansätze abschneiden und Zucchini in kleine Würfel schneiden. Frische Champignons mit einem weichen Tuch abreiben und in kleine Würfel schneiden. Schalotte pellen und fein würfeln. Die Hälfte der Butter in einer beschichteten Pfanne auslassen. Kohlrabi und Möhren zufügen und auf mittlerer Temperatur kurz anbraten. Zucchini und Champigons zufügen und kurz mitbraten. Schalotte zufügen und das Gemüse ca. 5 Minuten dünsten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Zum Schluß kleingeschnitten Kerbel unter das Gemüse mischen und in eine vorgewärmte Schüssel füllen. Restliche Butter in der Pfanne portionsweise erhitzen und nacheinander drei dünne Crepes goldgelb backen. Crepes mit Gemüse bis zur Hälfte füllen und die freibleibende Hälfte über das Gemüse klappen. Crepes mit Gemüse evtl. noch einmal zu einem Viertel zusammenlegen und auf vorgewärmten Tellern servieren.




(C) Foto & Text - | Impressum