Salz

Sahne MeerrettichSalz, grobkörnig

alle Zutaten
Gewürze

Meersalz
Gemüse Brühe
Sellerie Salz
Curry

100 g Salz haben: 0 kcal / 0 kJ
Eiweiß: 0 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Salz
Tafelsalz oder Speisesalz wird üblicherweise nur mit Salz bezeichnet. Es ist wohl das wichtigste Gewürz überhaupt in der Küche. Es wird nicht nur zum Würzen von Fleisch, Fisch, Geflügel, Wurst und Käse verwendet, sondern man gibt auch beim Backen oder der Zubereitung von Süßspeisen eine Prise Salz zu, um den Geschmack abzurunden. Man kann auch Jodsalz oder mit Fluorid angereichertes Salz verwenden. Zum Einkochen sollte man allerdings nur einfaches Salz verwenden, da sich Jodsalz nicht eignet. Damit das Salz im Salzstreuer streufähig bleibt, gibt man am besten ein paar rohe Reiskörner in den Streuer, damit die Feuchtigkeit vom Reis aufgenommen wird.






Rezepte mit Salz
Aachener Printen Plätzchen Der Teig von Aachener Printen Plätzchen sollte mindestens 2 Tage zugedeckt bei ...
Aioli Leicht ist eine kalorienarme Alternative zur klassischen Aioli und passt sehr gut zu Fondue mit ...
Aioli original Das Rezept für Aioli original hat mir netterweise ein Koch aus Spanien zugeschickt. In ...
Aioli vegan Für Aioli vegan ungesalzene Cashew Nüsse in eine Schüssel füllen, mit Wasser bedecken und ...
Ajvar Reis ist eine pikante Beilage zu kurzgebratenem oder gegrilltem Fleisch und Geflügel. Die Zwiebel ...
Albondigas en Salsa Texicana sind scharfe kleine Hackbällchen in einer pikanten Sauce, die als Tapas ...
Albondigas Mett Bällchen in Sherry Albondigas Hack Bällchen in Sherry sind kleine scharfe Mett Bällchen ...
Albondigas mit Aioli sind kleine pikante Hackbällchen, die zu frischem Weißbrot oder Baguette besonders ...
Albondigas Tapas mit Guacamole erhalten durch die Chilischote eine pikante Schärfe. Für die Albondigas ...






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter


(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum