Crepes mit Erdbeer Marmelade
Rezepte mit C . Eier Speisen . Crepes Französische Rezepte Crepes mit Mandel Likör

Crepes mit Erdbeer Marmelade

Crepes mit Apfel Mus Rezept
Crepes mit Gemüse Rezept

Zutaten:
60 g
0,1 L

2 g
2
2 EL
3 TL
3 EL

3 Portionen 249 kcal pro Portion
F: 14 g / EW: 8 g / KH: 23 g p. P.
* - - 45 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Erdbeer Marmelade
Crepes
Crepes Suzette
Crepes mit Erdbeer Marmelade schmecken besonders aromatisch, wenn man sie mit selbstgemachter Erdbeer Marmelade füllt. Sehr lecker schmecken die Crepes mit Erdbeer Marmelade auch, wenn man reife Erdbeeren mit wenig Zucker süßt, zu Erdbeer Mus püriert und die Crepes damit füllt. Für den Crepes Teig Mehl in eine Rührschüssel füllen. Milch zufügen, mit dem Schneebesen glatt rühren und mit jeweils einer kleiner Prise Salz und Zucker würzen. Eier aufschlagen und unter den Teig rühren. Öl wie z.B. Sonnenblumenöl oder Maiskeimöl sorgfältig unter den Crepes Teig rühren und mindestens 30 Minuten ausquellen lassen. Eine Crepes Pfanne erhitzen und vor jedem Backgang dünn mit Butter auspinseln. Nicht zu viel Butter verwenden, damit die Crepes nur backen und nicht gebraten werden. Wenig Teig einfüllen, zu möglichst dünnen Crepes ausstreichen und nur leicht bräunen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Crepes mit Erdbeer Marmelade bestreichen und zur Hälfte oder Vierteln zusammenlegen. Nach Belieben etwas Orangenlikör über die Crepes mit Erdbeer Marmelade träufeln und mit möglichst reifen aromatischen Erdbeeren anrichten.




(C) Foto & Text Foto: Crepes mit Erdbeer Marmelade - zurück zum Rezept | Impressum