Königsberger Klopse
Rezepte mit K . Hackfleisch . Fleisch Klopse Deutsche Rezepte Königsberger Klopse mit Reis

Königsberger Klopse

Königsberger Hackfleisch Knödel Rezept
Königsberger Klopse in Pilz Sauce Rezept

Zutaten:
400 g
3 EL
1

1
10 g
3/4 L
20 g
20 g
1/8 L
4 TL
2 EL
400 g

3 Portionen 659 kcal pro Portion
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Königsberger Klopse Original
Königsberger Klopse Kartoffel Suppe
Königs Kuchen
Königsberger Klopse ist ein traditionelles altes deutsches Rezept, bei dem die Klopse aus Hackfleisch in einer leicht säuerlichen Mehlschwitze serviert werden. Dazu schmecken Pellkartoffeln oder Salzkartoffeln am besten. Hackfleisch in eine Schüssel füllen. Paniermehl und Ei mit dem Hackfleisch verkneten und mit Pfeffer und Salz kräftig würzen. Eine Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne 10 g Margarine auslassen, die Zwiebeln darin glasig dünsten und leicht abkühlen lassen. Zwiebeln unter das Hackfleisch mischen und mit leicht angefeuchteten Händen möglichst gleichgroße Klopse formen. Brühe in einen mittleren Edelstahltopf füllen, einmal kräftig sprudelnd aufkochen und auf niedrigste Stufe zurückschalten. Königsberger Klopse in die Brühe legen und in ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Für die Soße 20 g Margarine in einer Stielkasserolle oder einem kleinen Kochtopf auslassen, Mehl zufügen und unter kräftigem Rühren mit dem Schneebesen hell anschwitzen. Die Mehlschwitze mit Weißwein ablöschen und dabei kräftig weiter rühren. Die Soße mit 1/4 Liter der Brühe verdünnen. Kapern abtropfen lassen, in die Soße streuen und mit Sahne verfeinern. Die Soße mit Pfeffer und Salz würzen und nach Belieben mit einer Prise Zucker abrunden. Königsberger Klopse in die Soße legen und auf niedriger Stufe warm halten. Inzwischen Pellkartoffeln oder Salzkartoffeln kochen.




(C) Foto & Text Foto: Königsberger Klopse - zurück zum Rezept | Impressum