Back Hendl / Hähnchen
Rezepte mit B . Geflügel . Hähnchen Österreichische Rezepte Back Hendl / Hähnchen aus dem Ofen

Back Hendl / Hähnchen

Ayam Goreng / gebratenes Hähnchen Rezept
Back Hendl / Hähnchen aus dem Ofen Rezept

Zutaten:
1

2 TL
50 g
2
6 EL
3 EL

3 Portionen 311 kcal pro Portion
*** - - 45 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Yakitori Hähnchen
Back Fisch
Hähnchen Döner
Für Back Hendl / Hähnchen am besten ein fleischiges Hähnchen bzw. Huhn verwenden. Das Hähnchen von Innereien und Fett befreien und gründlich mit Wasser abspülen. Mit Küchenpapier trockentupfen. Das Hähnchen zum Zerlegen mit der Brust nach oben auf ein Brett legen. Die Flügel mit einer Küchenschere abschneiden. Keulen mit einem scharfen Messer rundherum abtrennen und vom Rückenteil lösen. Brustfleisch durch einen scharfen Schnitt am Brustbein entlang teilen. Mit der Schere den weichen Brustbeinknochen durchschneiden. Beide Brusthälften vom Rücken lösen und einmal quer halbieren. Brustteile und Keulen häuten. Keulen auf der Innenseite zum Knochen hin einschneiden, damit sie besser durchgaren. Den Rücken für eine Brühe verwenden. Alle Teile vom Hähnchen kräftig mit Salz würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Für das Back Hendl alle Teile zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in Paniermehl wenden. Fritteuse auf 180° vorheizen. Back Hendl portionsweise frittieren. Sobald die Teile hellbraun sind, die Temperatur reduzieren, damit sie nicht zu dunkel werden, aber das Fleisch innen ausreichend lange garen kann. Keulen ca.10 Min. backen, auf Papier abtropfen. Brustteile ca. 5 Min. backen und abtropfen. Petersilie ca. 1 Min. frittieren, abtropfen und zum Back Hendl servieren.




(C) Foto & Text Foto: Back Hendl / Hähnchen - zurück zum Rezept | Impressum