Apfel Grütze mit Eier Likör
Rezepte mit A . Desserts Rezepte . Pudding

Apfel Grütze mit Eier Likör

Ananas Quark Speise Rezept
Apfel im Schlafrock Rezept

Zutaten:
500 g
0,35 L
4 EL
1/2
1 EL
1 Pkt
4 EL
0,25 L
0,1 L
6 EL

3 Portionen 484 kcal pro Portion
F: 18 g / EW: 4 g / KH: 75 g p. P.
** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Kandierte Apfel Ringe mit Himbeer Quark
Rote Grütze
Eier Likör
Apfel Grütze mit Eier Likör ist ein fruchtiges Apfel Dessert, das mit einer aromatischen Creme aus Vanillepudding und Eier Likör kombiniert wird. Für die Apfel Grütze habe ich herb säuerlich schmeckende Boskop Äpfel verwendet. Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Cidre mit 3 Esslöffeln Zucker, einer halben Zimtstange und einem Stück Zitronenschale einer unbehandelten Bio Zitrone aufkochen. Äpfel zufügen, einen Deckel auflegen, die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und die Apfel Grütze in ca. 8-10 Minuten weich kochen. Zimtstange und Zitronenschale entfernen. Ein halbes Paket Vanillepuddingpulver (ca. 20 g) mit 2 EL Calvados glatt rühren. Die Apfel Grütze noch einmal kurz aufkochen und mit dem angerührten Vanillepuddingpulver binden. Die Apfel Grütze in Gläser füllen und abkühlen lassen. Für die Creme Milch aufkochen. Ein halbes Paket Vanillepuddingpulver mit 1 EL Zucker mischen und mit 2 EL Calvados glatt rühren, in die Milch rühren und ca. 1 Minute kochen lassen. Den Vanillepudding vom Herd nehmen, Sahne und Eier Likör unterrühren und unter gelegentlichem Umrühren etwas abkühlen lassen. Die Eier Likör Creme über die Apfel Grütze verteilen. Apfel Grütze mit Eier Likör bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen und nach Belieben kurz vor dem Servieren mit etwas Zimt bestreuen.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz