Eier Likör
Rezepte mit E . Cocktails . Ostern

Eier Likör

Eier Grog Rezept
Eier Likör Orangen Sekt Rezept

Zutaten:
2
2
250 g
1/8 L
300 g

8 Portionen 307 kcal pro Portion
* - - 10 Min. Ges.


siehe auch:
Eier Likör Kuchen
Eier Likör Tiramisu
Eier Punsch
Für Eier Likör sollte man unbedingt 90%igen Alkohol (Ethanol oder Weingeist) aus der Apotheke verwenden. Er ist zwar teuer, aber der feine Geschmack der Eier wird so nicht überlagert. Wenn man Weinbrand oder Schnaps verwendet, schmeckt der Eier Likör nach dem verwendeten Alkohol, aber nicht nach Eier Likör. Dieser Eier Likör ist dem Gekauften geschmacklich weit überlegen. Zwei ganz frische große Eier, oder drei kleine Eier mit der gleichen Anzahl Eigelb in einen Mixbecher geben und schaumig schlagen. Puderzucker sieben und löffelweise unter die Eigelbmasse rühren. Alkohol zufügen und gut verrühren. Gut gekühlte Sahne halbfest schlagen und unter den Eier Likör rühren. Eine Flasche (ca. 0,5 l) auskochen, abtropfen lassen und Eier Likör einfüllen. Die Menge ergibt ca. 0,6 L Eier Likör (ca. 20 % Vol.). Restlicher Eier Likör wird meist gleich nach dem Zubereiten "probiert". Eier Likör gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahren. Er kann sofort getrunken werden. Da sich der Alkohol nach einiger Zeit wieder absetzt, sollte Eier Likör vor dem Einschenken gut durchgeschüttelt werden. Eier Likör ist im Kühlschrank einige Tage haltbar.




(C) Foto & Text Foto: Eier Likör - zurück zum Rezept | Impressum