Heißes Wasser


- Seite 10
Grüner TeeIngwer Bier

Lauwarmes Wasser
Soda Wasser

100 g Heißes Wasser - Nährwerte: 0 kcal / 0 kJ
Eiweiß: 0 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Heißes Wasser  alle Zutaten  Getränke
Für manche Gerichte wird heißes Wasser benötigt. Das Wasser wird dann vorher abgekocht und sollte etwas abkühlen, damit es nicht mehr sprudelnd kocht. Wenn man z.B. ein Eigelb und Zucker mit etwas heißem Wasser schaumig rühren soll, dann dient das heiße Wasser nur dazu, daß sich der Zucker besser löst. Für Schmorgerichte oder große Braten im Ofen wird aber oftmals kochendes Wasser benötigt, damit das bereits erhitzte Fleisch beim Zugießen des Wassers nicht "erschrickt" und zäh wird. Darum sollte das Wasser möglichst kochend zugegossen werden.





Rezepte mit Heißes Wasser
Spaghetti mit Pesto kann man zwar auch mit fertigem Pesto aus dem Glas zubereiten, aber besser schmeckt ...
Spaghetti mit rotem Pesto schmeckt mit dünn geschnittener italienischer Salami besonders gut. Das ...
Spaghetti mit Stein Pilz Sauce Für Spaghetti mit Stein Pilz Sauce zunächst getrocknete Stein Pilze in ein ...
Spaghetti mit Tomaten Pesto wird mit würzigen getrockneten Tomaten in Öl zubereitet, die sehr aromatisch ...
Spaghetti Pizza schmeckt nicht nur Kindern gut und sieht dekorativ aus, sie eignet sich auch besonders ...
Spaghetti Prosciutto erhält durch die Verwendung von Parma ein besonderes Aroma. Man kann aber, je nach ...
Stein Pilz Kartoffel Gratin Auflauf Für den Stein Pilz Kartoffel Gratin Auflauf zunächst Stein Pilze 20 ...
Stifado Eintopf Stifado ist ein griechischer Eintopf, der mit Rind Fleisch, Kalb oder Lamm Fleisch ...
Stifado im Schnellkochtopf braucht nur 15 Minuten schmoren, während es im normalen Schmortopf ca. 90 ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz