Rosinen

RosenwasserRote Beleg Kirschen

Korinthen
Sultaninen
Blaue Wein Trauben
Grüne Wein Trauben
Grobe Hafer Flocken

100 g Rosinen - Nährwerte: 328 kcal / 1372 kJ
Eiweiß: 3 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 77 g

über Rosinen  alle Zutaten  Backzutat
Rosinen sind getrocknete Weintrauben. Sie sind dunkel, während die Sultaninen hell sind. Wenn man die Rosinen vor dem Backen in Wasser, oder Rum einweicht, werden sie saftiger und gehen beim Backen oder Kochen besser auf. Die kleineren Korinthen werden aus kernlosen Weintrauben gewonnen. Sie sind ebenfalls dunkel, gehen aber nicht so stark auf und bleiben bißfester.






Rezepte mit Rosinen
Apfel Quark Bällchen mit Rosinen werden mit Back Pulver zubereitet und schmecken nicht nur zum Fasching. ...
Apfel Schmand Torte Diese Apfel Schmand Torte wird mit einem lockeren Mürbe Teig gebacken und schmeckt ...
Apfel Strudel Für Apfel Strudel Mehl, Ei, eine Prise Salz, einen Esslöffel Öl und so viel lauwarmes ...
Apfel Strudel mit Blätter Teig schmeckt mindestens so gut wie Apfel Strudel mit Strudel Teig. Da Strudel ...
Apfel Zimt Flamm Kuchen schmeckt ofenwarm besonders gut. Rosinen mit heißem Wasser überbrühen, abtropfen ...
Appel Flappen / Apfel Taschen Appel Flappen / Apfel Taschen sind eine holländische Spezialität. Sie ...
Arme Ritter Auflauf ist ein süßes Dessert, das auch gut zum Kaffee statt Kuchen serviert werden kann. Für ...
Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen Für Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen verwendet man am besten ...
Asiatisches Reis Fleisch wird im Wok zubereitet. Den Reis am besten am Tag vorher kochen oder zumindest ...






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter


(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum