Pilz Kartoffel Gratin
Rezepte mit P . Gemüse . Pilz Gerichte

Pilz Kartoffel Gratin

Pfifferlinge Rezept
Pilz Pastetchen Rezept

Zutaten:
25 g
1/8 L
10 g
1
50 g
5 EL
1/4 L


500 g
5 EL
1/4 L
80 g
1
2 EL
10 g
350 g

3 Portionen 716 kcal pro Portion
F: 38 g / EW: 55 g / KH: 43 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Für den Pilz Kartoffel Gratin getrocknete Pilze gut abspülen, um Reste von Sand zu entfernen. Pilze in einer Schüssel mit heißem Wasser bedecken. Ca. 1/2 Stunde einweichen. Margarine und Schinkenwürfel in einem Topf auslassen. Feingewürfelte Zwiebel zufügen und glasig dünsten. Pilze gut ausdrücken und dazugeben. Das Einweichwasser der Pilze durch ein feines Sieb gießen und zu den Pilzen geben. 5 EL Sahne und 1/4 L Milch zufügen. Ca. 10 Min. offen cremig einkochen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und ca. 7 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren. Die Hälfte der Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform füllen, Pilz Sauce darüber geben und mit den übrigen Kartoffeln belegen. 5 EL Sahne, 1/4 L Milch, Ei, 40 g Parmesan, Petersilie und Gewürze verquirlen. Über den Pilz Kartoffel Gratin gießen. Übrigen Parmesan darauf streuen und mit Butterflöckchen belegen. Ofen auf 200° vorheizen. Den Pilz Kartoffel Gratin auf der mittleren Schiene ca. 40-45 Min. backen. Dazu z.B. Putenfilets reichen.



(C) Foto & Text Foto: Pilz Kartoffel Gratin - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz