Reis Salat mit Schillerlocke
Rezepte mit R . Salate . Reis Salat Reis Salat Rezept Hamburger Rezepte Rind Fleisch mit Zwiebel Soße

Reis Salat mit Schillerlocke

Reis Salat mit Mandarinen Rezept
Reis Salat mit Thunfisch Rezept

Zutaten:
50 g
1 EL
1 EL
1 EL
1 EL
1 EL
1/4
1 EL
2 TL

3 EL
130 g

2 Portionen 450 kcal pro Portion
F: 34 g / EW: 16 g / KH: 21 g p. P.
** - 10 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Dieser Reis Salat mit Schillerlocke lässt sich z.B. für ein kaltes Buffet sehr gut vorbereiten, da er umso besser schmeckt, je länger er durchzieht. Am besten lässt man den Reis Salat mit Schillerlocke zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen. Reis in einen kleinen Kochtopf füllen, leicht mit Wasser bedecken und etwas Salz zufügen. Einen Deckel auflegen, den Reis einmal kurz aufkochen, umrühren, den Deckel wieder auflegen und den Reis in ca. 20 Minuten auf niedriger Stufe gar ziehen lassen. Erst kurz vor Ende der Garzeit den Deckel wieder abnehmen und den Reis umrühren, damit nicht zu viel Flüssigkeit verdampft. Den Reis auf einen flachen Teller umfüllen und abkühlen lassen. Frische Kräuter wie Dill, Schnittlauch, Petersilie, Zitronenmelisse und Kresse fein hacken. Eine viertel Zwiebel in feine Würfel schneiden. Für die Marinade Weißwein mit frisch gepresstem Zitronensaft verrühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Zum Schluss mit einem Schneebesen Öl unter die Marinade schlagen, bis sie leicht sämig wird. Den Reis in eine Salat Schüssel umfüllen, Kräuter und Marinade zufügen und gut durchmischen. Schillerlocken in nicht zu dicke Scheiben schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen, und vorsichtig unter den Reis Salat mischen. Einen Teller auf die Salat Schüssel legen und den Reis Salat mit Schillerlocke im Kühlschrank durchziehen lassen. Wer mag, dekoriert den Reis Salat mit Schillerlocke kurz vor dem Servieren mit frischen Kräutern und Zitronenscheiben.



(C) Foto & Text Foto: Reis Salat mit Schillerlocke - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz