Mandarinen Quark Kuchen
Rezepte mit M . Backen . Blech Kuchen

Mandarinen Quark Kuchen

Mandarinen Omelett Rezept
Mandarinen Schmand Kuchen Rezept

Zutaten:
3
3 EL
300 g
2 Pkt
100 g
50 g
1 TL
6 Blatt
500 g
1/2
2 Dose
200 g

6 Portionen 523 kcal pro Portion
F: 14 g / EW: 20 g / KH: 83 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Mandarinen Quark Kuchen ist besonders locker und hält sich bis zu drei Tage im Kühlschrank frisch. Back Ofen auf 200° C vorheizen. Ein Blech mit Back Papier auslegen. Eier und heißes Wasser 1 Minute schaumig rühren. 150 g Zucker und 1 Pkt. Vanille Zucker 2 Minuten unterrühren. Mehl, Stärke und Back Pulver mischen und unterrühren. Einen Back Rahmen 30 x 30 cm auf das Blech stellen, Teig einfüllen und 10 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Ein zweites Stück Back Papier leicht mit Zucker bestreuen. Biskuit darauf stürzen. Das obere Papier leicht mit Wasser einpinseln und abziehen. Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Quark, 150 g Zucker, 1 Pkt. Vanille Zucker, abgeriebene Schale 1 Zitrone und den Saft 1/2 Zitrone verrühren. Den Saft 1 Dose Mandarinen in einen Topf gießen, leicht erwärmen und ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Den Topf vom Herd nehmen, 4 EL Quark unterrühren. Dann unter den restlichen Quark rühren und 45 Minuten im Kühlschrank leicht anziehen lassen. Sahne steif schlagen und unter den Quark rühren. Mandarinen aus beiden Dosen abtropfen und unterheben. Kuchen halbieren. Quark auf eine Hälfte vom Kuchen füllen und mit der zweiten Hälfte bedecken. Mandarinen Quark Kuchen 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz