Flußkrebs Risotto
Rezepte mit F . Fisch . Vorspeisen Vorspeisen Rezept Italienische Rezepte Focaccia Fladen Brot

Flußkrebs Risotto

Fish and Chips with Tartar Sauce Rezept
Flußkrebse Rezept

Zutaten:
2
10 g
125 g
1/8 L
0,4 L
1 EL
100 g
20 g


100 g
170 g

2 Portionen 447 kcal pro Portion
F: 10 g / EW: 24 g / KH: 59 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Flußkrebs Risotto wird mit saftigem Flußkrebs Fleisch zubereitet. Schalotten pellen und mit einem scharfen Küchenmesser in möglichst feine Würfel schneiden. In einem großen Topf Butter auslassen, aber nicht braun werden lassen. Schalottenwürfel zufügen und auf mittlerer Temperatur goldgelb andünsten. Risotto Reis zufügen und glasig dünsten. Den Risotto Reis mit 100 ml Weiß Wein ablöschen und kurz aufkochen lassen. Fisch Fond nach und nach zum Risotto gießen. Dabei immer nur so viel Fisch Fond zufügen, dass der Risotto Reis leicht feucht bleibt. Sahne zufügen und den Risotto Reis in 20 Minuten auf mittlerer Temperatur ausquellen lassen. Dabei den Risotto Reis hin und wieder umrühren und immer wieder etwas Fisch Fond zufügen. 5 Minuten vor Ende der Kochzeit frische Erbsen zufügen. Frischen Parmesan mit der Käsemühle fein reiben und unter das Risotto rühren. Das Risotto mit getrocknetem Bärlauch, etwas Pfeffer und wenig Salz würzen. Das Flußkrebs Fleisch zum Risotto geben und darin erwärmen. Spargelabschnitte aus der Dose oder dem Glas in ein Sieb gießen, abtropfen lassen und im Flußkrebs Risotto erwärmen. Kurz vor dem Servieren den restlichen Weißwein in das Risotto gießen und noch einmal durchrühren. Das Flußkrebs Risotto sollte, wie oben auf dem Bild zu sehen, eine dickflüssige, leicht cremige Konsistenz bekommen. Evtl. noch wenig Fischfond oder Weißwein zugießen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz