Linzer Weihnachts Plätzchen
Rezepte mit L . Kekse . Weihnachts Gebäck

Linzer Weihnachts Plätzchen

Linzer Plätzchen Rezept
Löffel Biskuit Kekse Rezept

Zutaten:
250 g
250 g
250 g
1 EL
1 Pkt
1 TL
250 g
2
250 g

50 Portionen 124 kcal pro Portion
F: 8 g / EW: 2 g / KH: 12 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Für Linzer Weihnachts Plätzchen Mehl, Haselnüsse, Zucker, Kakao, Vanille Zucker und Zimt mischen. Kalte Butter würfeln und mit 1 Ei unterkneten. Mürbe Teig zum Schluss per Hand geschmeidig kneten und 30 Minuten kühlen. Back Ofen auf 180° C vorheizen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche portionsweise 6 bis 8 mm dünn ausrollen. Sterne ausstechen und auf zwei mit Back Papier belegte Bleche legen. Bei der Hälfte der Sterne mit einem kleineren Ausstecher die Mitte vom Teig ausstechen und entfernen. Die ganzen Linzer Weihnachts Plätzchen mit Eiweiß dünn einpinseln. Die Linzer Weihnachts Plätzchen mit Loch darauf legen. Eigelb mit einigen Tropfen Wasser verrühren. Linzer Weihnachts Plätzchen damit einpinseln. Marmelade glatt rühren und in die Löcher füllen. Bleche mit Linzer Weihnachts Plätzchen nacheinander auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz