Bunter Schokoladen Kuchen
Rezepte mit B . Backen . Kinder

Bunter Schokoladen Kuchen

Brownies Muffins Rezept
Butter Creme Rezept

Zutaten:
160 g
1 Pkt
180 g
1 Pkt
40 g
40 g
4
200 g
250 g
50 g

15 Portionen 261 kcal pro Portion
F: 14 g / EW: 6 g / KH: 34 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Bunter Schokoladen Kuchen gelingt einfach und lässt sich für den Kindergeburtstag schon einen Tag vorher zubereiten, da er durch den dicken Schokoladen Guss mehrere Tage saftig bleibt. Bunter Schokoladen Kuchen wird in einer 25er Kastenform gebacken. Zunächst den Backofen auf 180° vorheizen. Für den Teig Mehl, Typ 405 mit Backpulver, Zucker und Bourbon-Vanille-Zucker mischen. Beide Sorten Pulver Kakao und Kakao, entölt unter das Mehl mischen. Eier und Sahne unterrühren und den dickflüssigen Teig in die gefettete Kastenform füllen. Bunter Schokoladen Kuchen wird auf der mittleren Schiene ca. 55 Minuten gebacken. Garprobe mit dem Holzstäbchen machen. Die Kastenform aus dem Ofen nehmen und den Schokoladen Kuchen ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Dann den Schokoladen Kuchen ringsum anlösen, auf ein Gitterrost stürzen, umdrehen und abkühlen lassen. Vollmilch Kuvertüre grob zerkleinern und in eine Schüssel füllen. In einem Topf wenig Wasser erhitzen, aber nicht kochen lassen. Die Schüssel auf den Rand vom Topf stellen und die Kuvertüre schmelzen. Bunter Schokoladen Kuchen wird möglichst gleichmäßig mit Kuvertüre überzogen. Wenn der Schokoladen Guss leicht anzieht, die bunten Schokolinsen darauf verteilen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Bunter Schokoladen Kuchen sollte vor dem Anschneiden möglichst kühl gestellt werden, damit der Schokoladen Guss gut trocknet.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz