Austern gratiniert
Rezepte mit A . Fisch . Muscheln Muscheln Rezept

Austern gratiniert

Asiatisches Fisch Curry Rezept
Austern Kilpatrick Rezept

Zutaten:
100 g
1
1



9
30 g

3 Portionen 166 kcal pro Portion
F: 10 g / EW: 11 g / KH: 7 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Creme legere mit dem Saft einer Limone verrühren. Ein frisches Eigelb unter die Sauce rühren. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz, einer Prise Cayennepfeffer und ein paar Tropfen Tabasco würzen. Austern unter fließend Wasser kräftig abbürsten. Die Austern müssen fest verschlossen sein, Bereits geöffnete Austern nicht mehr verwenden. Austern am besten im Gelenk mit einem Austern Messer öffnen. Das enthaltene Meerwasser durch ein Sieb in einen kleinen Topf gießen. Mit soviel Wasser auffüllen, daß die Austern später darin leicht bedeckt sind. Austern aus den Schalen heben und die Haltemuskeln in der Schale entfernen. Wasser kurz zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und das Fleisch der Austern ganz kurz im heißen Wasser schwenken, bis das Muschelfleisch ganz leicht fest wird. Austern aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen. Muschelhälften mit etwas Cremesauce füllen und die Austern auf die Sauce setzen. Austern mit wenig Cremesauce bedecken und mit etwas frisch geriebenem Parmesan bedecken. Grill auf Stufe 3 vorheizen. Austern auf ein Gitterrost setzen und auf der obersten Schiene ca. 6 Minuten gratinieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz