Salz


- Seite 2
Sahne MeerrettichSambal Oelek Paste

Meer Salz
Gemüse Brühe
Sellerie Salz
Curry

100 g Salz - Nährwerte: 0 kcal / 0 kJ
Eiweiß: 0 g - Fett: 0 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Salz  alle Zutaten  Gewürze
Tafelsalz oder Speisesalz wird üblicherweise nur mit Salz bezeichnet. Es ist wohl das wichtigste Gewürz überhaupt in der Küche. Es wird nicht nur zum Würzen von Fleisch, Fisch, Geflügel, Wurst und Käse verwendet, sondern man gibt auch beim Backen oder der Zubereitung von Süßspeisen eine Prise Salz zu, um den Geschmack abzurunden. Man kann auch Jodsalz oder mit Fluorid angereichertes Salz verwenden. Zum Einkochen sollte man allerdings nur einfaches Salz verwenden, da sich Jodsalz nicht eignet. Damit das Salz im Salzstreuer streufähig bleibt, gibt man am besten ein paar rohe Reiskörner in den Streuer, damit die Feuchtigkeit vom Reis aufgenommen wird.





Rezepte mit Salz
Albondigas mit Aioli sind kleine pikante Hackbällchen, die zu frischem Weißbrot oder Baguette besonders ...
Albondigas Tapas mit Guacamole erhalten durch die Chilischote eine pikante Schärfe. Für die Albondigas ...
Allgäuer Käse Salat Dieser Allgäuer Käse Salat schmeckt würzig und harmoniert gut mit dem fruchtigen ...
Allgäuer Wurst Salat Das Besondere am Allgäuer Wurst Salat ist, dass die Marinade mit etwas Weiß Bier ...
Alt Deutscher Apfel Kuchen wird mit einem Streusel Teig gebacken. Back Ofen auf 180° C vorheizen. Eine ...
Alt Deutscher Pflaumen Kuchen schmeckt sehr saftig. Mehl, Back Pulver, 150 g Zucker und eine Prise Salz ...
Amaretti Kekse sind ein italienisches Mandelgebäck, welches man für Desserts wie Tiramisu und Eis, ...
American Corn Dog sind wie kleine Hot Dog, für die kurze Würstchen in einem Teigmantel frittiert werden. ...
Ananas Marmor Kuchen ist ein einfacher Blech Kuchen. Die Menge reicht für ein halbes Back Blech. Man kann ...








(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz