Westfälischer Pfefferpotthast Gulasch
Rezepte mit W . Rindfleisch . Gulasch

Westfälischer Pfefferpotthast Gulasch

Ungarisches Gulasch Rezept
Westfälisches Zwiebel Fleisch Rezept

Westfälischer Pfefferpotthast Gulasch wird sehr zart und schmeckt besonders würzig. Zwiebeln und Gewürz Gurken in kleine Würfel schneiden. In einem Schmor Topf Schmalz erhitzen. Gulasch kräftig anbraten. Pfeffer Körner, Lorbeer Blatt und Nelken zufügen. Westfälischer Pfefferpotthast Gulasch aus dem Topf nehmen. Zwiebeln zufügen und kräftig anschmoren. Gurken untermischen. Gulasch zufügen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Fond angießen. Einen Deckel auflegen. Kurz aufkochen. Temperatur auf niedrige Stufe stellen. Westfälischer Pfefferpotthast 90 Minuten sanft schmoren. Die Sauce mit Panier Mehl leicht binden. Kapern untermischen. Salz Kartoffeln kochen, abgießen und abdampfen lassen. Petersilie fein hacken und über die Kartoffeln streuen. Westfälischer Pfefferpotthast mit Petersilien Kartoffeln und Rote Beete anrichten.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz