Westfälische Stipp Grütze
Rezepte mit W . Schweinefleisch . alte Rezepte

Westfälische Stipp Grütze

Ungarisches Kotelett nach Palfi Art Rezept
Wiener Schnitzel mit Rot Kraut Salat Rezept

Zutaten:
400 g
1/8 L
20 g
1
1/2
450 g

3 Portionen 433 kcal pro Portion
F: 24 g / EW: 22 g / KH: 33 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Westfälische Stipp Grütze ist ein altes einfaches und günstiges Pfannen Gericht, das meist zur Schlachtzeit zubereitet wurde. Salz Kartoffeln gar kochen, abgießen und Milch dazu gießen. Eigelb und 10 g Butter zufügen. Mit einem Kartoffel Stampfer zu Brei zerdrücken. Zwiebel würfeln. In einer Pfanne 10 g Butter auslassen und Zwiebeln glasig dünsten. Westfälische Stipp Grütze zufügen. Kurz kräftig anbraten, wenden und von der anderen Seite kurz kräftig anbraten. Da Westfälische Stipp Grütze bereits gewürzt ist, erübrigt sich ein weiteres Würzen. Westfälische Stipp Grütze mit Kartoffel Brei servieren.



(C) Foto & Text Foto: Westfälische Stipp Grütze - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz