Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen
Rezepte mit A . Eier Speisen . Pfannkuchen Pfannkuchen Rezept

Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen

Apfel Pfannkuchen Rezept
Apfel Pfannkuchen mit Pflaumen Mus Rezept

Zutaten:
20 g
2
1 EL
1 TL
30 g
5
180 g
1/8 TL

1/4 L
150 g
2 EL
1 TL

3 Portionen 709 kcal pro Portion
F: 45 g / EW: 25 g / KH: 83 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen sieht besonders rustikal aus und wird wie eine Torte auf einer Tortenplatte serviert und in Stücke geschnitten. Da der Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen sehr stark aufgeht, benötigt man eine beschichtete Pfanne mit mindestens 28 cm Durchmesser und einem etwas höheren Rand. Die Pfanne sollte einen ofenfesten Griff besitzen. Da der Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen sehr stark sättigt, reicht die Menge für 3 Portionen als Hauptspeise. Zuerst den Ofen auf 200° oder Umluft 180° vorheizen. Butter in eine große beschichtete Pfanne geben und kurz in den Ofen stellen, bis die Butter geschmolzen ist. Inzwischen Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Spalten schneiden. Die Pfanne mit Topflappen aus dem Ofen nehmen und den Boden der Pfanne mit den Apfel Spalten dicht belegen. 1 Esslöffel Zucker mit 1 Teelöffel Zimt mischen und über die Äpfel streuen. Mandel Splitter darüber verteilen und die Pfanne für ca. 10 Minuten zurück in den Ofen stellen. Inzwischen den Teig für den Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen zubereiten. Dafür Eier in eine Rührschüssel geben und mit dem Quirl der Küchenmaschine auf höchster Stufe schaumig rühren. Mehl mit einer Messerspitze Backpulver und etwas Salz mischen. Die Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf niedrigste Stufe zurückschalten. Mehl nach und nach unter die Eier rühren. Milch zufügen und alles zu einem glatten Pfannkuchen Teig rühren. Zum Schluss die Geschwindigkeit noch einmal kurz hochschalten. Die Pfanne wieder mit Topflappen aus dem Ofen nehmen und den Pfannkuchen Teig gleichmäßig über die Äpfel gießen. Die Pfanne auf die 2. Schiene von unten in den Ofen schieben und die Apfel Pfannkuchen ca. 20 Minuten backen, bis der Teig fest wird. Dabei steigt der Teig etwas über den Pfannenrand hoch. Nach ca. 20 Minuten den Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen auf eine Tortenplatte stürzen. Wer den Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen etwas knuspriger und leicht goldbraun mag, wie oben auf dem Bild zu sehen, stellt die Tortenplatte mit dem Apfel Pfannkuchen noch einmal auf die 2. Schiene von oben und schaltet den Back Ofen Grill auf Stufe 3. Nach ca. 3 Minuten ist der Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen goldbraun. Creme Fraiche mit Akazienhonig oder einem anderen flüssigen Honig verrühren und mit etwas Zimt würzen. Creme Fraiche entweder auf dem Apfel Pfannkuchen aus dem Ofen verteilen, oder in einem Schälchen extra dazu servieren.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz