Hohe Rippe

Getrocknetes Rind FleischMark Klößchen

Dicke Rippe
Schweine Schäl Rippchen
Lamm Rippchen
Kassler Dicke Rippe

100 g Hohe Rippe - Nährwerte: 223 kcal / 933 kJ
Eiweiß: 18 g - Fett: 13 g - Kohlenhydrate: 0 g

über Hohe Rippe  alle Zutaten  Rindfleisch
Hohe Rippe oder Hoch Rippe wird je nach Schnittführung auch als Hoch Rücken, Fehl Rippe, Vorder Rippe, Mittel Rippen Stück, Zwischen Rippen Stück oder Nieder Rippe bezeichnet. Hohe Rippe ist ein Teilstück des Rückens vom Rind. Es ist gleichmäßig mit Fett durchzogen und besitzt sehr zarte Fleisch Fasern. Hohe Rippe eignet sich besonders gut zum Kochen einer kräftigen Rindfleischbrühe. Das Fleisch läßt sich anschließend kleingeschnitten gut als Suppeneinlage verwenden. Man kann hohe Rippe aber auch braten. Von jungen Rindern werden aus der Hoch Rippe auch Rib Eye Steaks geschnitten.






Rezepte mit Hohe Rippe
Badische Flädle Suppe ist ein Klassiker unter den Suppen. Für die Badische Flädle Suppe Hohe Rippe und ...
Borschtsch Gemüse Suppe Für Borschtsch Gemüse Suppe Hohe Rippe und Schweine Nacken in einen großen Topf ...
Hackfleisch ist vielfältig einsetzbar. Wer Hackfleisch selber machen möchte, benötigt einen Fleischwolf. ...
Hochzeits Suppe mit Maul Taschen wird auf Basis einer kräftigen Rindfleischbrühe gekocht. Sehr gut eignet ...
Hutspot Eintopf Für Hutspot Eintopf zunächst Hohe Rippe in einen Topf legen. Mit Wasser bedecken. 1 ...
Irischer Bohnen Topf schmeckt sehr würzig und wird mit überbackenem Brot serviert. Weiße Bohnen mit ...
Jäger Gulasch mit Kroketten schmeckt durch die Zubereitung mit Kassler Kotelett besonders herzhaft. ...
Linsen Suppe mit Rind Fleisch Für die Linsen Suppe mit Rind Fleisch zunächst Linsen mit 1/2 L Wasser ...
Palmnut Soup Für die afrikanische Palmnut Soup werden im Originalrezept frische Palmnüsse verwendet, die ...








(C) Foto & Text Zutaten Foto(s) alt: Hohe Rippe - hier klicken marions-kochbuch.de - Impressum - Datenschutz