Apfel Schicht Kuchen
Rezepte mit A . Backen . Apfel Kuchen

Apfel Schicht Kuchen

Apfel Rosinen Streusel Kuchen Rezept
Apfel Schokoladen Kuchen Rezept

Zutaten:
200 g
200 g
3 Pkt

5
250 g
100 g
1 Pkt
2
600 g
5 EL
10 g
150 g

15 Portionen 353 kcal pro Portion
F: 18 g / EW: 6 g / KH: 45 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Apfel Schicht Kuchen wird besonders locker und saftig. Back Ofen auf 170° C vorheizen. Eine 25er Kasten Form einfetten. Mit Mehl dünn ausstreuen. Weiche Butter, Zucker, Vanille Zucker und eine Prise Salz cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, gemahlene Mandeln und Back Pulver mischen. 2 TL Zitronen Schale fein abreiben. Zum Mehl geben. Mehl unter die Butter rühren. Saft der Zitronen auspressen. 2 EL Zitronen Saft für die Äpfel zur Seite stellen. Restlichen Zitronen Saft und 2 EL Calvados unter den Teig rühren. Äpfel vierteln, entkernen und in dünne lange Spalten schneiden. Mit 2 EL Zitronen Saft beträufeln. Den Boden der Kasten Form etwa 1 cm hoch mit Teig befüllen. Eine Schicht Apfel Spalten darauf legen. Mit Teig bedecken. Im Wechsel eine Schicht Apfel und Teig einfüllen. Auf der mittleren Schiene 50 Minuten backen. Mit Back Papier abdecken. Weitere 20 Minuten backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen. Den Rand sofort ringsum mit einem Messer lösen. Kuchen in der Form abkühlen lassen. Apfel Schicht Kuchen aus der Form stürzen und umdrehen. Mandel Blätter in einer Pfanne anrösten. Puder Zucker mit 3 EL Calvados verrühren. Über den Apfel Schicht Kuchen verteilen. Mandel Blätter darüber streuen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz