Thymian Brötchen
Rezepte mit T . Brot Rezepte . Brötchen

Thymian Brötchen

Tee Brot BBA Rezept
Toast Rezept

Zutaten:
1/4 L
1/8 L
20 g
50 g
600 g
1 TL
3 EL
1
150 g
1
2 EL
30 g

20 Portionen 179 kcal pro Portion
F: 7 g / EW: 6 g / KH: 23 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Diese Thymian Brötchen werden mit Käse gefüllt. Sie gehen locker auf, sind weich und besitzen eine zarte Kruste. Milch mit Wasser lauwarm erwärmen. Frische Hefe darin auflösen, Butter zufügen und schmelzen lassen. Mehl mit Salz und klein gezupftem Thymian mischen. Hefe Milch und ein mittleres Bio Ei unterkneten. Den weichen Teig in der Schüssel mit etwas Mehl bestreuen, vom Rand lösen und zu einer lockeren Kugel formen. Teig in der Schüssel zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. Gouda in kleine Würfel schneiden. Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche kippen, halbieren und zu zwei 40 cm langen Rollen formen. Rollen in je 10 Stücke schneiden. Die Teig Stücke flach drücken, mit Käse füllen und zu Thymian Brötchen formen. Zwei Bleche mit Back Papier auslegen. Die Thymian Brötchen darauf setzen, mit einem Tuch abdecken und 20 Minuten gehen lassen. Den Back Ofen auf 200° vorheizen. Eigelb mit Sahne verquirlen. Thymian Brötchen damit einpinseln und mit Sonnenblumen Kernen bestreuen. Die Bleche nacheinander auf der mittleren Schiene 30 Minuten backen. Thymian Brötchen schmecken ofenfrisch am besten.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz