Dinkel Brötchen
Rezepte mit D . Brot Rezepte . Brötchen

Dinkel Brötchen

Dinkel Brot Rezept
Dinkel Focaccia Fladen Brot Rezept

Zutaten:
0,15 L
0,15 L
20 g
15 g
1 TL
300 g
200 g
10 g

9 Portionen 241 kcal pro Portion
F: 3 g / EW: 9 g / KH: 37 g p. P.
**** - 45 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Für die Dinkel Brötchen Wasser mit Butter Milch und Butter lauwarm erwärmen. Frische Hefe und Honig darin auflösen. Dinkel Vollkorn Mehl und Dinkel Mehl mit Salz mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken, warme Butter Milch hineingießen und von den Seiten her mit etwas Mehl zu einem flüssigen Vorteig rühren. Zugedeckt 10 Minuten gehen lassen. Restliches Mehl unterkneten. Teig zugedeckt 45 Minuten gehen lassen. Teig in 9 Stücke teilen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu Kugeln rollen. Mit einem Handtuch abdecken und 10 Minuten ruhen lassen. Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen. Jede Kugel zu einem 25 cm langen Strang rollen. Die Enden so übereinander legen, dass eine Schlaufe entsteht. Das obere Ende durch das Loch der Schlaufe stecken und auf der Unterseite leicht andrücken. Das andere Ende ebenfalls auf die Unterseite vom Dinkel Brötchen legen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Dinkel Brötchen mit etwas Abstand darauf legen. Mit einem Tuch abdecken und 30 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 250° vorheizen. Dinkel Brötchen auf der mittleren Schiene 10 Minuten vorbacken, bis sie bräunen. Die Tür vorsichtig öffnen, damit der Dampf entweichen kann. Die Tür schließen, die Temperatur auf 200° reduzieren und die Dinkel Brötchen 15 Minuten backen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz