Spaghetti mit rotem Pesto
Rezepte mit S . Nudeln & Pasta . Spaghetti Spaghetti Rezept Italienische Rezepte Spaghetti mit Thunfisch

Spaghetti mit rotem Pesto

Spaghetti mit rote Linsen und Speck Rezept
Spaghetti mit Rump Steak Rezept

Zutaten:
160 g

20 g
30 g

3 EL
10 g
3 EL
1/2

50 g
20 g
1 EL

2 Portionen 715 kcal pro Portion
F: 44 g / EW: 25 g / KH: 59 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Spaghetti mit rotem Pesto schmeckt mit dünn geschnittener italienischer Salami besonders gut. Das selbstgemachte rote Pesto wird besonders würzig, wenn man getrocknete Tomaten verwendet, die bereits in Würzöl eingelegt sind. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Sonnenblumenkerne in ein kleines Butterpfännchen oder in eine beschichtete Pfanne geben und ohne Zugabe von Fett trocken anrösten, bis die Sonnenblumenkerne anfangen zu duften. Die Pfanne vom Herd nehmen, auf einen Untersetzer stellen und die Sonnenblumenkerne etwas abkühlen lassen. Getrocknete Tomaten in grobe Würfel schneiden und in einen Mixbecher geben. Knoblauch pellen, halbieren und zu den Tomaten geben. Olivenöl und 10 g feingeriebenen Grana Padano in den Mixbecher füllen. Die abgekühlten Sonnenblumenkerne zufügen und alles mit dem Pürierstab fein pürieren. Dabei soviel Wasser zufügen, bis ein dickflüssiges Pesto entsteht. Sehr gut eignet sich auch das Kochwasser der Spaghetti zum Verdünnen vom Pesto. Eine Chilischote halbieren, in feine Ringe schneiden und die weißen Kerne entfernen. Die Chiliringe mit einem Löffel unter das rote Pesto mischen und mit frisch gemahlenem Pfeffer und etwas Salz würzen. Wie oben auf dem Bild zu sehen, habe ich die dünn geschnittene Salami in Scheiben angerichtet, da es dekorativer aussieht. Zum Essen ist es allerdings praktischer, wenn man die Salami klein schneidet. Aber das kann jeder nach Belieben selber ausprobieren. Da Spaghetti mit rotem Pesto so lecker schmecken, dass sie eine echte Alternative zu Spaghetti Bolognese sind, bin ich mir sicher, dass dieses Gericht sowieso öfters gekocht wird. Die fertig gegarten Spaghetti in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Spaghetti mit rotem Pesto auf Tellern anrichten. Salami und frisch geriebenen Grana Padano darüber verteilen und mit Basilikum dekorieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz