Karbonade mit Kartoffel Paprika Gemüse
Rezepte mit K . Schweinefleisch . Kurzgebratenes

Karbonade mit Kartoffel Paprika Gemüse

Karbonade mit Gemüse Reis Rezept
Karbonade mit Paprikagemüse Rezept

Für Karbonade mit Kartoffel Paprika Gemüse rechtzeitig eine fest kochende Sorte Kartoffeln als Pell Kartoffeln kochen. Wasser abgießen. Kartoffeln zum schnelleren Abkühlen in kaltes Wasser legen. Pellen und in Würfel schneiden. Für die Marinade der Karbonade 1 EL Oliven Öl mit Pfeffer aus der Mühle, Paprika Pulver und 2 fein gehackten Rosmarin Zweigen mischen. Eine fein gewürfelte Knoblauch Zehe zufügen. Karbonade mit der Marinade einpinseln. Ziehen lassen. Rote Spitz Paprika in Ringe schneiden und entkernen. Zwiebeln pellen und würfeln. Brat Paprika abspülen und trocknen. Für das Gemüse 2 EL Oliven Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln kräftig anbraten. Zwiebeln, eine gewürfelte Knoblauch Zehe, 2 fein gehackte Rosmarin Zweige, rote Spitz Paprika und Brat Paprika zufügen. Gemüse braten, bis es weich wird. Paprika Gemüse mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Eine zweite Pfanne erhitzen. Karbonade von beiden Seiten kurz kräftig anbraten. Auf mittlerer Stufe 2 bis 3 Minuten pro Seite braten. Karbonade mit Salz würzen. Auf dem Gemüse anrichten.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz