Rinder Filet Wellington
Rezepte mit R . Rind Fleisch . Steak

Rinder Filet Wellington

Rinder Filet mit Mais Creme Rezept
Rinder Geschnetzeltes Rezept

Zutaten:
250 g
1
540 g
10 g


30 g

4
3 EL
275 g
3 TL
1
1 EL
250 g

3 Portionen 775 kcal pro Portion
F: 43 g / EW: 48 g / KH: 49 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Für Rinder Filet Wellington zunächst den Back Ofen auf 220° C vorheizen. Champignons und Zwiebeln fein hacken. Drei Scheiben Rinder Filet je 180 g mit Küchengarn rund binden. In 10 g Butter Schmalz von beiden Seiten kräftig anbraten. Ränder rundum anbraten. Mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Fleisch auf einen Teller legen. 20 g Butter in der Pfanne erhitzen. Champignons und Zwiebeln kräftig anbraten. Mit Pfeffer aus der Mühle, Salz, durchgepresstem Knoblauch und klein gezupften Thymian Zweigen würzen. Champignons mit Madeira Wein ablöschen. Flüssigkeit vollkommen verkochen lassen. Pfanne vom Herd nehmen. Frischen Blätter Teig in drei Stücke schneiden. Hälfte der Champignon Duxelles in der Mitte der Teig Stücke verteilen. Rinder Filet Wellington darauf setzen. Küchengarn entfernen. Dijon Senf auf jedes Rinder Filet Wellington streichen. Restliche Champignon Duxelles darauf verteilen. Mit Blätter Teig umhüllen. Zu einer Kugel formen. Überstehenden Teig abschneiden. Bei Bedarf entstandene Löcher damit verschließen. Rinder Filet Wellington auf ein mit Back Papier belegtes Back Blech legen. Ei mit Wasser verquirlen. Blätter Teig damit einpinseln. Rinder Filet Wellington auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen. Zucker Erbsen Schoten putzen. In 10 g Buter weich dünsten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Dazu servieren.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz