Königsberger Kohl Rouladen
Rezepte mit K . Hackfleisch . Rouladen

Königsberger Kohl Rouladen

Königsberger Klopse Spargel Ragout Rezept
Köttbullar Hack Bällchen Rezept

Zutaten:
400 g
1
0,2 L
2
400 g
1


1/2 Bund
20 g
1/2 L
2 EL
20 g
20 g
1 TL
600 g

4 Portionen 474 kcal pro Portion
F: 19 g / EW: 31 g / KH: 49 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Für Königsberger Kohl Rouladen den Mittelstrunk vom Kohl keilförmig herausschneiden. Kohl in einen Topf legen. Mit Salz Wasser bedecken. Kurz aufkochen. Auf mittlerer Stufe so lange köcheln lassen, bis sich die Blätter lösen lassen. Aus dem Topf heben. Brühe aufbewahren. Acht große Blätter für die Königsberger Rouladen verwenden. Restlicher Kohl kann als Gemüse Beilage zubereitet werden. Dicke Blatt Rippen flach schneiden. Für die Füllung Brötchen würfeln. In Milch einweichen. In ein Tuch füllen und auspressen. Hackfleisch, Brötchen und Ei verkneten. Mit Pfeffer, Salz, Muskat und fein gehackter Petersilie würzen. Für Königsberger Rouladen je zwei Blätter aufeinander legen. Mit Hackfleisch füllen. Blätter über die Füllung legen. Aufrollen und mit Küchengarn festbinden. Schmalz in einem Schmortopf erhitzen. Königsberger Rouladen ringsum hell anbraten. 1 Zwiebel würfeln und zufügen. Kohl Brühe angießen. Deckel auflegen. Königsberger Rouladen 40 Minuten schmoren. Soße durch ein Sieb streichen. Sahne unterrühren. Kurz aufkochen. Kalte Butter mit Mehl verkneten. In die Soße rühren, bis sie bindet. Mit Pfeffer, Salz und Zitronen Saft würzen. Dazu Salz Kartoffeln servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz