Italienische Rouladen mit Zucchini
Rezepte mit I . Rindfleisch . Rouladen Italienische Rezepte Italienischer Eier Nudel Teig

Italienische Rouladen mit Zucchini

Italienische Rouladen Rezept
Italienischer Rinder Schmor Braten Rezept

Für Italienische Rouladen mit Zucchini zunächst Rinder Rouladen mit Pfeffer und Salz würzen. Mit Ricotta bestreichen. Parma darauf legen. Salbei darüber verteilen. Paprika abtropfen, trocknen und darauf legen. Italienische Rouladen fest aufrollen. Mit Spießen feststecken. Möhren schälen und würfeln. Sellerie in Scheiben schneiden. 1 Zwiebel und 2 Knoblauch Zehen würfeln. 2 EL Öl in einem Schmortopf erhitzen. Italienische Rouladen ringsum kräftig anbraten. Kurz aus dem Topf nehmen. Gemüse zufügen und anbraten. Tomaten Mark unterrühren. Chianti angießen. Tomaten Würfel aus der Dose zufügen. Mit Pfeffer, Salz und Lorbeer Blatt würzen. Italienische Rouladen zufügen. Deckel auflegen. Auf mittlerer Stufe 90 Minuten sanft schmoren. Zucchini in Scheiben schneiden. Mit Salz würzen. Einige Minuten ziehen lassen. Wasser mit Küchenpapier abtupfen. 1 Zwiebel in Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini und Zwiebeln kräftig anbraten. 2 Knoblauch Zehen durch die Knoblauch Presse drücken. Unter die Zucchini mischen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Rosmarin fein hacken. Über die Zucchini streuen. Italienische Rouladen in Scheiben schneiden. Auf der Tomaten Sauce anrichten und Zucchini Gemüse dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz