Panecillos Brötchen
Rezepte mit P . Brot Rezepte . Brötchen Spanische Rezepte Panierte Muscheln mit Aioli

Panecillos Brötchen

Oster Brot Rezept
Paprika Party Brot Rezept

Zutaten:
350 g
350 g
2 TL
40 g
0,4 L

12 Portionen 195 kcal pro Portion
F: 1 g / EW: 7 g / KH: 38 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Panecillos Brötchen schmecken ofenfrisch besonders knusprig. Beide Mehl Sorten und Meer Salz mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Frische Hefe in 0,15 L lauwarmem Wasser auflösen. In die Vertiefung gießen. Vom Rand her mit wenig Mehl zu einem Vorteig rühren. Zugedeckt 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. 0,25 lauwarmes Wasser unter den Teig kneten. Bei Bedarf wenige Tropfen Wasser zufügen, bis sich der Teig locker vom Schüsselrand löst. Zugedeckt 2 bis 3 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig locker aufgeht. Auf eine bemehlte Arbeitsfläche kippen. Nicht mehr kneten. In 12 Stücke teilen. Längliche Panecillos Brötchen formen, die am Ende spitz zulaufen. Panecillos Brötchen auf ein mit Back Papier belegtes Blech legen. Längs einschneiden. Mit einem leicht angefeuchteten Tuch abdecken. 1 Stunde gehen lassen. Back Ofen auf 250° C vorheizen. Panecillos Brötchen 5 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Temperatur auf 220° C reduzieren. Panecillos Brötchen 20 Minuten weiter backen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz