Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Omelette mit Räucher Forelle


Druckversion vom Omelette mit Räucher Forelle Rezept


Zutaten:
6

20 g
125 g
100 g

2 EL
Eier
Salz
Butter
Geräucherte Forellen Filets
Saure Sahne
Weißer Pfeffer
Dill

2 Portionen

369 kcal
38 g Fett
39 g Eiweiss
4 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Für Omelette mit Räucher Forelle pro Portion 3 Eier verquirlen. Mit Salz würzen. In einer Pfanne portionsweise Butter erhitzen. Pro Portion 3 Eier in die Pfanne gießen. So lange rühren, bis das Ei anfängt zu stocken. Temperatur nach und nach reduzieren. Eier stocken lassen, bis die Oberfläche anfängt fest zu werden. Beide Seiten vom Omelette zur Mitte falten. Omelette auf vorgewärmten Tellern anrichten. Filets der Räucher Forelle in mundgerechte Stücke zupfen. Räucher Forelle auf jedem Omelette anrichten. Saure Sahne mit Pfeffer und Salz würzen. Dill fein hacken und untermischen. Saure Sahne über die Räucher Forelle verteilen.

Zutaten Bild: EierZutaten Bild: SalzZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Geräucherte Forellen FiletsZutaten Bild: Saure SahneZutaten Bild: Weißer PfefferZutaten Bild: Dill


Kochrezepte - Eier Speisen - Omelette mit Räucher Forelle - Omelette Rezepte - Forelle blau
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz