Muscheln in Aspik
Rezepte mit M . Fisch . Muscheln

Muscheln in Aspik

Muscheln Rezept
Muscheln in Tomaten Soße Rezept

Zutaten:
500 g
1/8 L


2 Blatt
20 g

3 Portionen 154 kcal pro Portion
F: 3 g / EW: 21 g / KH: 3 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Muscheln in Aspik können als kleine Vorspeise oder Tapas serviert werden. Muscheln abspülen. Muscheln, die dabei geöffnet bleiben, aussortieren. In einem Topf Wein kräftig sprudelnd aufkochen. Muscheln zufügen, einen Deckel auflegen und auf höchster Stufe 5 Minuten köcheln. Mit einer Schaumkelle herausheben. Alle Muscheln, die jetzt noch verschlossen sind, aussortieren. Für das Aspik Safran und eine Prise Salz im heißen Wein auflösen. Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen und leicht ausdrücken. Wein noch einmal erwärmen und Gelatine darin auflösen. Muscheln aus den Schalen lösen und in kleine Schälchen füllen. Aspik darüber gießen und im Kühlschrank 2 Stunden fest werden lassen. Die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und Muscheln in Aspik auf Teller stürzen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz