Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Arabische Linsen mit Reis


Druckversion vom Arabische Linsen mit Reis Rezept


Zutaten:
120 g
0,15 L

2
2 EL
150 g



100 g
2
Reis
Wasser
Salz
Zwiebeln
Oliven Öl
Linsen a. d. Dose
Kreuz Kümmel Pulver
Kurkuma Pulver
Gemahlenes Piment
Joghurt
Pfefferminz Blätter

2 Portionen

425 kcal
15 g Fett
11 g Eiweiss
64 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 20 Minuten

Arabische Linsen mit Reis werden mit Joghurt und gebratenen Zwiebeln serviert. Reis in einen Topf füllen, Wasser zufügen und mit einer Prise Salz würzen. Einen Deckel auflegen und kurz aufkochen. Reis auf niedrigster Stufe 20 Minuten quellen lassen. Zwiebeln in Ringe schneiden und in 1 EL Öl anbraten. Temperatur nach und nach reduzieren. Wenn die Zwiebeln leicht bräunen, mit etwas Salz würzen. Linsen unter den Reis mischen. Arabische Linsen mit Kreuz Kümmel, Kurkuma und einer Prise Piment würzen. Arabische Linsen mit 1 EL Öl und der Hälfte der Zwiebeln mischen. Joghurt mit Kreuzkümmel, Kurkuma und Salz würzen. Arabische Linsen und Joghurt anrichten. Restliche Zwiebeln darüber verteilen. Pfefferminz Blätter für die Dekoration verwenden.

Zutaten Bild: ReisZutaten Bild: WasserZutaten Bild: SalzZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: Oliven ÖlZutaten Bild: Linsen a. d. DoseZutaten Bild: Kreuz Kümmel PulverZutaten Bild: Kurkuma PulverZutaten Bild: Gemahlenes PimentZutaten Bild: JoghurtZutaten Bild: Pfefferminz Blätter


Kochrezepte - Vegetarische Rezepte - Arabische Linsen mit Reis - Reis Beilagen - Arabisches Fladen Brot
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz