Rosinen Schmand Kuchen
Rezepte mit R . Backen . Blech Kuchen

Rosinen Schmand Kuchen

Rosinen Muffins Rezept
Rosinen Schnecken Rezept

Zutaten:
125 g
2 EL
60 g
3 EL
0,66 L
120 g
2
150 g
1/2 Pkt
2 Pkt
600 g

12 Portionen 342 kcal pro Portion
F: 19 g / EW: 7 g / KH: 37 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Rosinen Schmand Kuchen am besten einen Tag vor dem Servieren backen, da er gut gekühlt am besten schmeckt und sich einfacher schneiden lässt. Die Menge reicht für ein halbes Back Blech. Rosinen in Rum einweichen. Back Ofen auf 150° C Umluft vorheizen. Back Blech einfetten und einen gefetteten Back Rahmen aufstellen. Für den Teig Quark, 3 EL Öl, 3 EL Milch, 40 g Zucker und 1 kleines Ei verrühren. Mehl mit Back Pulver mischen und unterkneten. Teig mit Mehl bestäuben und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Kuchen Teig auf das Blech legen. Für die Füllung vom Rosinen Schmand Kuchen 0,5 L Milch aufkochen. Pudding Pulver mit 80 g Zucker und 0,125 L Milch sowie 1 Ei verquirlen und in die kochende Milch rühren. Unter Rühren eindicken lassen und in eine Schüssel umfüllen. Pudding mit den Quirlen vom Handrührgerät so lange rühren, bis der Pudding handwarm ist. Schmand unterrühren. Rosinen gut abtropfen lassen und unter den Schmand heben. Die Füllung auf den Kuchen streichen. Auf der mittleren Schiene 35 bis 40 Minuten hell backen. Rosinen Schmand Kuchen auf dem Blech abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz