Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Lorette Kartoffeln


Druckversion vom Lorette Kartoffeln Rezept


Zutaten:
400 g

0,1 L
10 g
60 g
1
30 g
Mehlig kochende Kartoffeln
Salz
Wasser
Butter
Weizen Mehl Type 405
Ei
Parmesan Käse

2 Portionen

369 kcal
12 g Fett
16 g Eiweiss
58 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: aufwendiger
Zubereitungs Zeit: 45 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Lorette Kartoffeln werden in der Fritteuse zubereitet. Salz Kartoffeln kochen. Für den Brand Teig Wasser, Butter und eine Prise Salz sprudelnd aufkochen. Mehl zufügen und mit dem Kochlöffel rühren, bis sich auf dem Topf Boden ein weißer Belag bildet. Teig zu einem Kloß rühren. Topf vom Herd nehmen. Ei zufügen. So lange rühren, bis wieder ein Kloß entsteht. Kartoffeln abgießen, durch die Presse drücken und zum Teig geben. Fein geriebenen Parmesan unterkneten. Für Lorette Kartoffeln den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und lange Streifen auf Back Papier spritzen. Öl in der Fritteuse auf 175° C erhitzen. Teig in Stücke schneiden, zu Bogen formen und portionsweise kurz ausbacken. Lorette Kartoffeln vorsichtig aus der Fritteuse heben und auf Papier abtropfen lassen.

Zutaten Bild: Mehlig kochende KartoffelnZutaten Bild: SalzZutaten Bild: WasserZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: EierZutaten Bild: Parmesan Käse


Kochrezepte - Gemüse - Lorette Kartoffeln - Kartoffel Beilagen - Herzogin Kartoffeln
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz