Croustades mit Parma und Guacamole
Rezepte mit C . Snacks . Antipasti

Croustades mit Parma und Guacamole

Croustades mit Garnelen Rezept
Croustillants Käse Cracker Rezept

Zutaten:
20 g
4 Scheibe
1
1 TL

1/2

50 g
40 g

4 Portionen 297 kcal pro Portion
F: 20 g / EW: 8 g / KH: 26 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Für Croustades mit Parma und Guacamole den Backofen auf 200° C vorheizen. Butter schmelzen. Aus XXL Toast Brot Scheiben Kreise von 9 cm Durchmesser ausstechen. Mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Toast in der Butter wenden. In die Vertiefungen von einem Muffin Blech drücken. Croustades auf der mittleren Schiene 10 Minuten backen. Croustades zum Abkühlen auf einen Gitterrost stürzen. Avocado mit Limonen Saft, Pfeffer und Salz würzen. Mit einer Gabel cremig zerdrücken. Entkernte Chili Schote fein würfeln und untermischen. Knoblauch durch die Knoblauch Presse drücken. Unter die Guacamole mischen. Für die Dekoration eine Cherry Tomate vierteln. Restliche Tomaten würfeln. Unter die Guacamole mischen. Parma Schinken in dünne Scheiben schneiden. Croustades mit Parma Schinken auslegen. Guacamole auf den Parma Schinken füllen. Mit Tomate garnieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz