Frittierte Crepes mit Garnelen
Rezepte mit F . Eier Speisen . Crepes Asiatische Rezepte Frühlings Rollen

Frittierte Crepes mit Garnelen

Frittelle delle erbe Rezept
Frühstücks Bagel mit Rühr Ei und Bacon Rezept

Zutaten:
50 g
1/8 L
2

2 EL
100 g
1
1
10 g
120 g
2 EL
2 EL
30 g
3 EL

3 Portionen 310 kcal pro Portion
F: 15 g / EW: 18 g / KH: 34 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Für Frittierte Crepes mit Garnelen Mehl mit Milch glatt rühren. 1 Ei und 1 Eigelb unterrühren. 1 Eiweiß verquirlen und beiseite stellen. Teig mit einer Prise Salz würzen. Eine Pfanne mit wenig Öl auspinseln. Drei Crepes backen und beiseite legen. Für die Garnelen Füllung Karotten, Zwiebeln und Apfel schälen und fein raspeln. Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Garnelen anbraten. Karotten, Zwiebeln, Apfel und Ingwer zufügen und kurz andünsten. Mit Sherry ablöschen und Soja Sauce zufügen. Die Füllung leicht abkühlen lassen. Für frittierte Crepes mit Garnelen in der Fritteuse Frittier Fett auf 185° C erhitzen. Die Garnelen Füllung in die Mitte der Crepes legen. Die Ränder mit Eiweiß einpinseln und über der Füllung zu einem Viereck zusammen legen. Crepes 2 Minuten frittieren und auf Papier abtropfen. Frittierte Crepes mit Garnelen auf Salat Blättern anrichten und mit Chili Sauce servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz