Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Gugelhupf Zwiebel Kuchen


Druckversion vom Gugelhupf Zwiebel Kuchen Rezept


Zutaten:
1/4 L
160 g
1 TL
40 g
2
500 g

400 g
100 g


2 EL
Milch
Butter
Zucker
Hefe
Eier
Weizen Mehl Type 550
Salz
Zwiebeln
Durchwachsener Speck
Weißer Pfeffer
Gemahlener Kümmel
Panier Mehl

16 Portionen

237 kcal
12 g Fett
6 g Eiweiss
26 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 45 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Gugelhupf Zwiebel Kuchen kann warm oder kalt serviert werden. Für den Teig vom Gugelhupf Zwiebel Kuchen Milch erwärmen. 150 g Butter und Zucker darin schmelzen. Milch lauwarm abkühlen lassen. Frische Hefe darin auflösen. Eier unterrühren. Mehl mit einer kräftigen Prise Salz würzen. Milch unterkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. Zwiebeln und Speck würfeln. In 10 g Butter glasig dünsten. Mit Pfeffer, Salz und Kümmel würzen. Leicht abkühlen lassen. Eine Gugelhupf Form mit 2 Liter Inhalt einfetten. Mit Panier Mehl ausstreuen. Zwiebeln unter den Teig kneten. In die Gugelhupf Form füllen. Den Kuchen zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Back Ofen auf 200° C vorheizen. Gugelhupf Zwiebel Kuchen auf der 2. Schiene von unten 40 bis 45 Minuten backen. Kuchen in der Form 5 Minuten ruhen lassen. Vom Rand lösen und zum Abkühlen auf einen Gitterrost stürzen.

Zutaten Bild: MilchZutaten Bild: ButterZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: HefeZutaten Bild: EierZutaten Bild: Weizen Mehl Type 550Zutaten Bild: SalzZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: Durchwachsener SpeckZutaten Bild: Weißer PfefferZutaten Bild: Gemahlener KümmelZutaten Bild: Panier Mehl


Kochrezepte - Pizza & Co. - Gugelhupf Zwiebel Kuchen - Zwiebel Kuchen Rezepte - Zwiebel Kuchen vom Blech
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz