Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Gemüse Eisbein Auflauf


Druckversion vom Gemüse Eisbein Auflauf Rezept


Zutaten:
1 kg
1 TL
1 TL
2
1

500 g
200 g
1
10 g

1
0,1 L
100 g
Schweine Eisbein
Wacholderbeeren
Schwarze Pfeffer Körner
Gewürz Nelken
Lorbeer Blatt
Salz
Rosen Kohl
Möhren
Zwiebeln
Butter
Pfeffer aus der Mühle
Bio Ei
Milch
Gouda Käse

3 Portionen

972 kcal
56 g Fett
88 g Eiweiss
26 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Gemüse Eisbein Auflauf lässt sich sehr gut einen Tag vor dem Servieren zubereiten. In einem großen Topf reichlich Wasser mit Wacholderbeeren, Pfefferkörner schwarz, Nelken und Lorbeerblatt aufkochen. Eine kräftige Prise Salz und das Eisbein zufügen. Einen Deckel auflegen, die Temperatur reduzieren und 60 Minuten köcheln lassen. Rosenkohl putzen, Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse 15 Minuten vor Ende der Garzeit zum Eisbein geben. Eisbein aus der Brühe heben und leicht abkühlen lassen. Das Fleisch von den Knochen lösen, Fett und Schwarte entfernen und das Fleisch in Würfel schneiden. Für den Auflauf den Back Ofen auf 200° vorheizen. Eine Zwiebel in Würfel schneiden und in Butter hell andünsten. Das Gemüse in ein Sieb gießen, abtropfen, zufügen und mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Fleisch untermischen und alles in eine Auflauf Form füllen. Für den Guss ein Bio Ei mit Milch verquirlen, würzen und geraspelten Gouda untermischen. Den Guss auf dem Gemüse Eisbein Auflauf verteilen und 10 bis 15 Minuten auf der mittleren Schiene überbacken.

Kochrezepte - Auflauf - Gemüse Eisbein Auflauf  --> Rezepte für Gemüse Auflauf
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz