Ochsenschwanz Ragout
Rezepte mit O . Rind Fleisch . Schmor Gerichte

Ochsenschwanz Ragout

Ochsenschwanz mit Sellerie Püree Rezept
Ossobuco aus dem Römertopf Rezept

Ochsenschwanz Ragout wird in einer aromatischen Sauce serviert. Dafür Steinpilze getrocknet und getrocknete Tomaten in Wasser einweichen. Durchwachsenen Speck würfeln. In einem Schmortopf Maiskeimöl erhitzen, Speck knusprig braten, entfernen und Ochsenschwanz im Fett 10 Minuten ringsum kräftig anbraten. Zwiebeln, Karotten und Lauch in kleine Würfel schneiden, mit Lorbeerblatt zufügen und anbraten. Mit Rotwein ablöschen, Steinpilze, Tomaten mit Einweichwasser zufügen, Fleischbrühe angießen und mit Pfeffer und Salz würzen. Einen Deckel auflegen, kurz aufkochen, die Temperatur reduzieren und das Ragout 2 Stunden sanft schmoren lassen. Ochsenschwanz aus dem Topf nehmen und leicht abkühlen lassen. Kleine Champignons halbieren, Lauch Zwiebeln in Scheiben schneiden und in der Sauce 10 Minuten köcheln lassen. Das Fleisch vom Ochsenschwanz lösen, in kleine Würfel schneiden und das Ragout in der Sauce erwärmen. Kartoffelstärke mit Portwein verrühren und das Ragout damit binden. Petersilie fein hacken und kurz vor dem Servieren über das Ochsenschwanz Ragout streuen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz