Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Marinierte Muscheln mit Paprika Tapas


Druckversion vom Marinierte Muscheln mit Paprika Tapas Rezept


Zutaten:
1 kg
2
1

1 EL
1 EL
1 EL

1 EL
Mies Muscheln
Paprika
Schalotten Zwiebel
Knoblauch
Sherry Wein
Sherry Essig
Oliven Öl
Pfeffer & Salz
Glatte Petersilie

3 Portionen

292 kcal
11 g Fett
41 g Eiweiss
12 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Marinierte Muscheln mit Paprika Tapas lassen sich sehr gut vorbereiten, da sie aromatischer schmecken, wenn sie länger ziehen. Bereits geöffnete Mies Muscheln aussortieren, da sie nicht gegessen werden sollten. Restliche Muscheln in sprudelnd kochendes Salzwasser schütten, einen Deckel auflegen und 5 Minuten kochen. In ein Sieb gießen und geschlossene Muscheln aussortieren. Für die Tapas das Fleisch aus den geöffneten Schalen lösen und abkühlen lassen. Paprika, Schalotten und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Für die Marinade einen trockenen Sherry mit Essig und Öl verrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Die Marinade über die Muscheln gießen. Marinierte Muscheln mit Paprika, Schalotten, Knoblauch und fein geschnittener Petersilie mischen. Marinierte Muscheln mit Paprika Tapas mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Tapas mit Weiß Brot oder Baguette servieren.

Zutaten Bild: Mies MuschelnZutaten Bild: PaprikaZutaten Bild: Schalotten ZwiebelZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: Sherry WeinZutaten Bild: Sherry EssigZutaten Bild: Oliven ÖlZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Glatte Petersilie


Kochrezepte - Fisch - Marinierte Muscheln mit Paprika Tapas - Tapas Rezepte - Gebratene Mies Muscheln
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz