Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Weihnachts Leber Pastete


Druckversion vom Weihnachts Leber Pastete Rezept


Zutaten:
80 g
300 g
1
50 g

2

3 EL
5 EL
40 g
Maronen
Hühner Leber
Schalotten Zwiebel
Butter
Pfeffer & Salz
Thymian Zweige
Knoblauch
Cognac
Sahne
Cranberries

8 Portionen

155 kcal
9 g Fett
8 g Eiweiss
6 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 60 Minuten

Für die Weihnachts Leber Pastete bereits vorgekochte Maronen verwenden. Ansonsten frische Maronen über Kreuz einschneiden, in kochendes Wasser geben und 15 Minuten kochen, bis die Schale aufplatzt. Maronen schälen und grob hacken. Hühnerleber putzen und Schalotten in Würfel schneiden. In einer Pfanne 30 g Butter erhitzen. Leber und Schalotten anbraten. Mit Pfeffer, Salz, fein gehackten Thymianzweigen und durchgepresstem Knoblauch würzen. Mit Cognac und Sahne ablöschen und kurz aufkochen. Alles in einen Mixbecher füllen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Maronen und getrocknete Cranberries in 20 g Butter kurz anbraten, unter die Pastete mischen und in ein dekoratives Gefäß umfüllen. Die Menge ergibt ungefähr 400 ml. Die Weihnachts Leber Pastete fest andrücken, damit sich keine Luftlöcher bilden und nach Belieben mit Cranberries und Thymian dekorieren. Weihnachts Leber Pastete zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Zutaten Bild: MaronenZutaten Bild: Hühner LeberZutaten Bild: Schalotten ZwiebelZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Thymian ZweigeZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: CognacZutaten Bild: SahneZutaten Bild: Cranberries


Kochrezepte - kaltes Buffet - Weihnachts Leber Pastete - Rezepte für Weihnachten - Dänische Leber Pastete
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz