Zucchini Spaghetti Carbonara
Rezepte mit Z . Nudeln & Pasta . Spaghetti

Zucchini Spaghetti Carbonara

Zigeuner Spätzle Rezept
Ajvar Tatar Hackfleisch Spaghetti Rezept

Zutaten:
150 g

60 g
1 EL
300 g


20 g
2

2 Portionen 556 kcal pro Portion
F: 31 g / EW: 26 g / KH: 61 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Zucchini Spaghetti Carbonara erhalten durch den Bacon einen herzhaften Geschmack. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Bacon in Streifen nochmals in mundgerechte Stücke schneiden und in Olivenöl kross braten. Bacon aus der Pfanne nehmen. Zucchini in feine Streifen raspeln, im Bratenfett kurz andünsten und mit weißem Pfeffer, Salz und durchgepresstem Knoblauch würzen. Spaghetti abgießen und das Kochwasser zum Vorwärmen der Schüssel verwenden. Frischen Parmesan raspeln und die Hälfte davon mit den Eiern und 1 Esslöffel Kochwasser verquirlen. Das Wasser aus der Schüssel abgießen. Zucchini und Spaghetti mit Bacon in der Schüssel mischen und sehr frische Eier unterrühren. Zucchini Spaghetti Carbonara mit restlichem Parmesan bestreuen und sofort servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz