Erdbeer Schokoladen Kuchen
Rezepte mit E . Torten Rezepte . Erdbeer Kuchen

Erdbeer Schokoladen Kuchen

Erdbeer Schmand Torte Rezept
Erdbeer Torte Rezept

Zutaten:
4

4
140 g
1 Pkt
140 g
2 TL
40 g
1 EL
100 g
1000 g
3 Pkt
6 EL
3/4 L
40 g
1 TL

12 Portionen 240 kcal pro Portion
F: 5 g / EW: 5 g / KH: 45 g p. P.
* - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Erdbeer Schokoladen Kuchen ist ein saftiger Blechkuchen mit einem einfachen Biskuit Teig. Die Menge reicht für ein halbes Backblech. Den Backofen auf 200° vorheizen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Eigelb mit 140 g Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eischnee mit einem Schneebesen locker unter das Eigelb heben. Mehl mit zwei gestrichenen Teelöffeln Backpulver mischen. Kakao, entölt in ein Sieb füllen, über das Mehl stäuben und sorgfältig untermischen. Mehl so kurz wie möglich mit dem Schneebesen locker unter die Eier heben. Ein halbes Backblech einfetten und mit Paniermehl bestreuen. Einen Backrahmen auf das Blech stellen und den Teig einfüllen. Den Schokoladen Kuchen auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten backen. Erdbeermarmelade pürieren oder durch ein Sieb streichen. Schokoladen Kuchen aus dem Ofen nehmen, noch heiß mit Erdbeermarmelade bestreichen und abkühlen lassen. Erdbeeren putzen und auf den Schokoladen Kuchen setzen. Tortenguss in einem Topf mit 6 EL Zucker mischen und kaltes Wasser langsam unterrühren. Tortenguss kurz aufkochen und über den Erdbeer Schokoladen Kuchen verteilen. Den Kuchen abkühlen lassen und den Tortenguss im Kühlschrank fest werden lassen. Zartbitterschokolade mit Öl auf niedriger Temperatur schmelzen und über den Erdbeer Schokoladen Kuchen träufeln.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz