Lachs mit Bärlauch Kräuter Sauce
Rezepte mit L . Fisch . Lachs

Lachs mit Bärlauch Kräuter Sauce

Lachs Mascarpone auf Focaccia Brot Rezept
Lachs mit Meerrettich Sauce Rezept

Zutaten:
400 g
1
20 g

20 g
1/4 L
1/8 L
3 TL
1 EL
2 EL
1 EL
1 EL
300 g
1 TL

2 Portionen 725 kcal pro Portion
F: 43 g / EW: 38 g / KH: 50 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Lachs mit Bärlauch Kräuter Sauce wird mit Bratkartoffeln serviert. Festkochende Kartoffeln als Pellkartoffeln in ca. 20 Minuten gar kochen. Pellkartoffeln zum schnelleren Abkühlen in kaltes Wasser legen, pellen und in Scheiben schneiden. Eine Zwiebel in feine Würfel schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin goldbraun braten. Die Hälfte der Zwiebeln zufügen und auf niedriger Temperatur braten, bis sie glasig werden. Bratkartoffeln erst zum Schluss mit Pfeffer und Salz würzen. Für die Bärlauch Kräuter Sauce knapp die Hälfte der Butter in einem Topf auslassen, die restlichen Zwiebeln zufügen und glasig dünsten. Fischfond und Milch zufügen und aufkochen. Stärkemehl mit Sahne glatt rühren und die Sauce damit binden. Die Temperatur auf niedrigste Stufe schalten. Die Stiele vom Bärlauch entfernen. Bärlauch abspülen, trocknen und mit Petersilie und Dill fein hacken. Die Kräuter in die Sauce rühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Den Lachs schuppen, abspülen und auf Küchenpapier trocknen. Lachs mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen. Lachs zunächst auf der Oberseite kurz anbraten, dann auf die Hautseite drehen und auf niedriger bis mittlerer Stufe in ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Lachs mit Bärlauch Kräuter Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und Bratkartoffeln dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz