Dicke Rippe mit Djuvec Reis
Rezepte mit D . Schweinefleisch . Grillen

Dicke Rippe mit Djuvec Reis

Dicke Rippe mit Champignons Rezept
Dicke Rippe mit Erbsen Püree & Kraut Rezept

Zutaten:
1 kg
1 TL
1 TL
1 EL
1 EL

1
1
2
2 EL
200 g
2 EL
1 Dose
4 EL


120 g
2 EL

4 Portionen 812 kcal pro Portion
F: 50 g / EW: 52 g / KH: 55 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Für Dicke Rippe mit Djuvec Reis zunächst das Fleisch entlang der Knochen in Stücke schneiden. Für die Marinade Sambal Oelek Paste mit Zitronen Saft, Soja Sauce und Ketchup verrühren und mit weißem Pfeffer würzen. Dicke Rippe in der Marinade wenden und 30 Minuten ziehen lassen. Für den Djuvec Reis eine Paprika rot, Zwiebeln und Knoblauch Zehen in feine Würfel schneiden. Mais Keim Öl in einen Topf füllen. Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Reis zufügen und hell andünsten. Sahne unter den Djuvec Reis rühren. Tomaten Würfel und Ajvar Paprika Sauce zufügen, mit weißem Pfeffer, Salz und Chili Pulver würzen und den Djuvec Reis einmal kurz aufkochen. Die Temperatur auf niedrige Stufe reduzieren und Djuvec Reis ohne Deckel 25 Minuten ausquellen lassen. Dabei den Djuvec Reis hin und wieder umrühren. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Erbsen TK tiefgekühlt unter den Djuvec Reis mischen und mit fein gehackter Petersilie bestreuen. Den Grill vom Backofen vorheizen. Dicke Rippe auf einen Gitterrost legen und unter den Grill schieben. Ein Back Blech zum Abtropfen direkt darunter einschieben. Dicke Rippe unter mehrmaligem Wenden 8 bis 10 Minuten grillen. Dabei hin und wieder mit der restlichen Marinade einpinseln und kurz vor dem Servieren mit Salz würzen. Dicke Rippe mit Djuvec Reis servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz