Blätter Teig
Rezepte mit B . Backen . Klein Gebäck

Blätter Teig

Bitter Lemon Rühr Kuchen Rezept
Blätter Teig Gebäck mit Pudding Rezept

Zutaten:
550 g

1/4 L
550 g

26 Portionen 232 kcal pro Portion
F: 17 g / EW: 2 g / KH: 15 g p. P.
***** - 60 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Blätter Teig verwende ich für viele Gerichte. Für Blätter Teig 500 g Mehl, Typ 405 mit einer Prise Salz würzen. Wasser und 50 g Butter unterkneten. Hochwertige Landbutter verwenden, da sie nicht so viel Wasser enthält. Zum Schluss per Hand geschmeidig kneten, zu einer Kugel formen, über Kreuz einschneiden und zu einem Quadrat auseinanderziehen. Teig in Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen. 500 g Butter mit 50 g Mehl verkneten, zu einem Quadrat formen, in Folie wickeln und 30 Minuten kühlen. Arbeitsfläche und Blätter Teig mit Mehl bestäuben und immer von der Mitte zum Rand mit sanftem Druck ausrollen. Nach jedem Rollen um 90° drehen. Nie diagonal ausrollen und nie kneten. Der Teig sollte etwas größer als die Butter werden. Die Butter in die Mitte legen und mit dem Teig wie ein Päckchen einpacken. Wieder mit Mehl bestäuben und zu einem Rechteck von 30 x 50 cm ausrollen. Die rechte und linke Seite vom Teig bis zur Mitte zusammenlegen und wieder auf 30 x 50 cm ausrollen. Seiten wieder bis zur Mitte zusammenlegen, noch einmal überklappen, so dass vier Lagen übereinander liegen. Blätter Teig in Folie wickeln und 1 Stunde kühlen. Wieder auf 30 x 50 cm ausrollen, Seiten zur Mitte legen, nochmals ausrollen, zusammenlegen und überklappen. Blätter Teig in Folie wickeln, 30 Minuten kühlen, in 26 Stücke schneiden und dünn zum Rechteck oder Quadrat ausrollen. Reste können mit Mehl bestäubt, übereinander gelegt und eingefroren werden. Blätter Teig nur auf der Oberfläche mit verdünntem Eigelb oder Dosenmilch einpinseln, damit die Seiten nicht verkleben. Immer mit Ober- und Unterhitze backen, damit er locker aufgeht. Das heiße Blech mit einigen Tropfen Wasser besprühen, um Wasserdampf zu erzeugen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz