Chateaubriand mit Champignons
Rezepte mit C . Rindfleisch . Steak

Chateaubriand mit Champignons

Carpaccio Cipriani Rezept
Chateaubriand mit Spargel Gemüse Rezept

Zutaten:
400 g
2 EL

200 g
100 g


3 EL
20 g

2 Portionen 833 kcal pro Portion
F: 70 g / EW: 42 g / KH: 5 g p. P.
**** - 30 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Für Chateaubriand mit Champignons werden besonders große Champignons mit selbstgemachter Kräuterbutter im Ofen zubereitet. Das Chateaubriand wird im Stück gebraten und erst beim Servieren in zwei Teile geschnitten. Zunächst Chateaubriand mit 1 EL Maiskeimöl rundum massieren und mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Chateaubriand in Folie wickeln und bei Zimmertemperatur ca. 20-30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen. Große Champignons putzen und die Stiele vorsichtig herausdrehen. Für die Kräuterbutter weiche Butter mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken und zur Butter geben. Frische Kräuter wie Petersilie, Basilikum und Schnittlauch fein hacken und am besten mit einer Gabel unter die Butter arbeiten. Champignons mit reichlich Kräuterbutter füllen, damit beim Backen etwas Kräuterbutter über die Außenseite der Champignons laufen kann. Eine flache Auflaufform oder Quicheform mit dem restlichen Maiskeimöl auspinseln und die Champignons zusätzlich von außen mit etwas Maiskeimöl einpinseln. Champignons auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen. Inzwischen eine Bratpfanne ohne Zugabe von Fett erhitzen. Einen Tropfen Wasser in die Pfanne geben. Wenn der Wassertropfen sofort verdampft, ist die richtige Temperatur erreicht. Chateaubriand von jeder Seite, bis auf die Schnittseiten, ca. 5 Sekunden anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. So schließen sich die Poren schneller. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und das Chateaubriand ca. 8 Minuten braten. Dabei das Chateaubriand immer nach 1 Minute auf die nächste Seite drehen und die Temperatur dabei nach und nach reduzieren. Chateaubriand in Alufolie wickeln, im ausgeschalteten Ofen einige Minuten ruhen lassen und erst kurz vor dem Servieren mit Salz würzen. Chateaubriand mit Champignons auf vorgewärmten Tellern anrichten.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz