Gefüllte Paprika mit Avocado Creme
Rezepte mit G . Snacks . Antipasti

Gefüllte Paprika mit Avocado Creme

Gefüllte Mini Baguette Rezept
Gefüllte Paprika mit Schafs Käse Rezept

Zutaten:
170 g
1/2
1 EL
100 g



12 Portionen 52 kcal pro Portion
F: 4 g / EW: 2 g / KH: 2 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Gefüllte Paprika mit Avocado Creme sind pikante Tapas, die scharf schmecken. Für gefüllte Paprika mit Avocado Creme kleine Kirsch Paprika aus dem Glas abtropfen lassen, den Stiel entfernen und die sehr scharfen weißen Kerne am besten unter fließendem kaltem Wasser herausspülen. Kirsch Paprika über Kopf auf Küchenpapier abtropfen lassen. Inzwischen die Avocado Creme zubereiten. Eine reife halbe Avocado in eine Schüssel füllen, Zitronensaft und Schafskäse zufügen und am besten mit einer Gabel zerdrücken, bis eine geschmeidige Avocado Creme entsteht. Avocado Creme mit durchgepresstem Knoblauch würzen. Pfeffer und Salz sind nicht erforderlich, da der Schafskäse und die Kirsch Paprika bereits würzig genug sind. Avocado Creme in einen Spritzbeutel mit langer schmaler Lochtülle füllen und in die Kirsch Paprika füllen. Gefüllte Paprika mit Avocado Creme bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen und kurz vor dem Servieren mit Chiliflocken bestreuen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz