Blech Apfel Kuchen
Rezepte mit B . Backen . Apfel Kuchen Deutsche Rezepte Blumen Kohl Schnitzel

Blech Apfel Kuchen

Blaubeer Muffins Rezept
Blech Kuchen Rezept

Zutaten:
375 g
1,5 TL
100 g
2 Pkt

0,2 L
75 g
1,5 kg
100 g
50 g
1/2 TL
150 g
100 g
1

20 Portionen 239 kcal pro Portion
F: 12 g / EW: 4 g / KH: 34 g p. P.
**** - 30 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Blech Apfel Kuchen wird mit einem lockeren Hefeteig gebacken und schmeckt sehr saftig. Für den Hefeteig Mehl mit Trockenhefe, 50 g Zucker, 1 Pkt. Bourbon Vanille Zucker und einer Prise Salz mischen. Milch lauwarm erwärmen und Butter darin schmelzen. Milch zum Mehl gießen und zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten. Hefeteig zugedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Inzwischen Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Den Backofen auf 180° vorheizen und ein Back Blech einfetten. Hefeteig auf das Blech legen, leicht mit Mehl bestäuben und ausrollen. Apfel Spalten darauf anrichten. Mandelstifte und Korinthen darüber streuen. 1 Pkt. Bourbon Vanille Zucker mit Zimt mischen und über die Äpfel streuen. Blech Apfel Kuchen auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen. Für den Guss Creme Fraiche mit Sahne, einem mittleren Bio Ei und 50 g Zucker verrühren. Blech Apfel Kuchen kurz aus dem Ofen nehmen und den Guss darüber gießen. Blech Apfel Kuchen weitere 25 Minuten backen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz